Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.

Ziel und Zweck des Vereins ist die öffentliche Gesundheitspflege. Hier werden Ergotherapeuten besonders durch ihre Unterstützung von Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind, tätig. In allen Bereichen ist es dringend notwendig, die ergotherapeutischen Angebote den veränderten Gegebenheiten anzupassen und so diesen gesellschaftlichen Problemen entgegen zu wirken. Die Handlungsfähigkeit dieser Personen im Bereich der Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit muss gestärkt werden.

Ziele:

Förderung und Entwicklung eines hohen Qualitätsstandards in der ambulanten ergotherapeutischen Behandlung und Dokumentation

Information der Öffentlichkeit, insbesondere von Ärzten, Patienten und deren Angehöriger und Heilmittelerbringer anderer Disziplinen über die Inhalte des Qualitätsstandards

Aufbau und Betreiben eines internen Kommunikationsforums

Anregung zur ortsnahen Fortbildung in Kooperation mit externen Anbietern

Förderung und Verbesserung der Kommunikation zwischen Heilmittelerbringern und Ärzten